Bremen

Die mehr als 1200 Jahre alte Freie Hansestadt Bremen zählt zu den schönsten Städten Europas.
Trotz Modernisierung hat Bremen bis heute seinen unverwechselbaren Charakter nicht verloren.
Von den Bremer Stadtmusikanten führt der Weg durch Bremens "Gute Stube" zwischen Rathaus,
Dom und Böttcherstraße, Bremens heimlicher Hauptstraße.
Auf einem der schönsten Marktplätze Europas werden Bremens Tradition und Geschichte vor Ihren Augen lebendig.
Vorbei an stattlichen Kontor- und Lagerhäusern, mittelalterlichen Kirchen und der Baumwollbörse
geht es dann entlang der Weser bis zum Schnoor, Bremens pittoreskem Altstadtviertel. Beim
Schlendern durch die engen Gassen werden Sie sich an den perfekt restaurierten Bauten erfreuen,
in denen heute nicht mehr Fischer, Schiffer und Handwerker leben, sondern Kunst, Kunsthandwerk
und Gastronomie ansässig sind. (1 - 1,5 Std. oder 2 - 2,5 Std.)

Ergänzungsmöglichkeiten:
Weser- und Hafenrundfahrt (ca. 75 Min.)
Ratskellerführung (ca. 1 Std.)
Brauereiführung bei Beck's mit Verkostung (ca. 1,5 Std.)
Führung durch die Kaffeerösterei Münchhausen mit Verkostung (ca 1,5 Std.)